Erhältlich im Play Store:
Immowelt App
Anzeigen

Ihre Gelegenheit in Köln-Longerich

50739 Köln 50739 Köln Zur Karte
Zentralheizung
1'300'000 € 
Kaufpreis
100.00 m²
Fläche (ca.)
12
Zimmer
1'383.00 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1'300'000 € 
Kaufpreis
100.00 m²
Fläche (ca.)
12
Zimmer
1'383.00 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Markus Jordan
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
1'300'000 €

2,68 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2x6z44s
Referenznummer: 2-1162

Wohn-Geschäftshaus
Baujahr: 1965
frei ab nach Vereinbarung

  • 5 Parkplätze
  • Gas
  • Zentralheizung
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1965
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 304,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Gültigkeit 28.11.2020 bis 27.11.2030

5 Garagenstellplätze

Wir bieten Ihnen Ihre einmalige Gelegenheit in Köln-Longerich.

Auf einem 1.383 m² großen, parkähnlichen Grundstück befinden sich neben einem Einfamilienhaus, eine Gewerbeeinheit, ein Mehrfamilienhaus sowie 5 Garagen.

Das Einfamilienhaus verfügt über ca. 85 m² Wohnfläche und wurde etwa im Jahr 1881 erbaut.
Diese Immobilie wurde in den Jahren 2009-2016 laufend renoviert und modernisiert.
Unter anderem wurden folgende Arbeiten vorgenommen:
- Austausch der Fenster
- Einbau und Erneuerung der Haustür inkl. Vordach
- Gasbrennwertheizung
- Erneuerung der Fliesen

Die vermietete Gewerbeeinheit, die zur Zeit als Schlosserei genutzt wird, gehört ebenfalls zu diesem Ensemble und verfügt über ca. 100 m² Fläche. Hier wird eine monatliche Nettokaltmiete von 300 EUR erzielt.

1967 wurde das Mehrfamilienhaus erbaut, welches aus drei vermieteten Einheiten besteht.
Die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss verfügen über ca. 72 m², die Einheit im Dachgeschoss über ca. 59 m².
Das Mehrfamilienhaus erzielt zur Zeit eine monatlichen Nettokaltmiete von 1.420EUR.
4 der 5 Garagen erzielen derzeit einen monatlichen Mietertrag von 180EUR.

Das Einfamilienhaus wird zur Zeit von den Eigentümern bewohnt und wird nach vorheriger Vereinbarung geräumt. Hier ist eine monatliche Kaltmiete in Höhe von 1.000 EUR erzielbar, sodass man insgesamt einen jährlichen Mietertrag von ca. 34.800 EUR erzielen kann.

Insgesamt bietet die Immobilie deutliches Mietsteigerungspotential.

Wenn Sie nicht auf der Suche nach "0815" sind, haben wir hier genau die richtige Gelegenheit für Sie.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wohnfläche: 288,00 m², Nutzfläche: 100,00 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Der linksrheinisch gelegene Stadtteil Longerich gehört zum Stadtbezirk Nippes.
In Longerich gibt es die S-Bahn und Stadtbahn (Linie 15 und Linie 12).

Der Autobahnanschluss ist mit der Anschlusstelle Köln Löngerich A 57 gegeben. Das Autobahnkreuz Köln-Nord (A1) ist von dieser Anschlussstelle zu erreichen.



Anbieter dieser Immobilie

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.